Finden Sie den günstigsten Händler

Heizöl online kaufen – so geht´s

Über unser Portal können Sie Ihr Heizöl einfach und bequem in wenigen Schritten online kaufen. Mit einem Klick auf jetzt berechnen wird unser günstigster Preis in Ihrer Umgebung angezeigt.

 

Händlerpreise vergleichen

Ermitteln Sie das Angebot mit dem günstigsten Heizölpreis in Ihrer Umgebung. Geben Sie hierfür bitte folgende Daten in den Rechner ein:

  • Postleitzahl Ihres Wohnortes
  • gewünschte Heizölmenge in Litern
  • Anzahl der Lieferstellen
 

Angebot auswählen

Es erscheint der stets aktuelle Heizölpreis, der in Ihrer Umgebung ermittelt werden konnte. Über den Link „Zum Partner-Angebot“ können Sie mit dem Kauf fortfahren.

 

Bestellung aufgeben

Geben Sie sich im nächsten Schritt auf unsere Partnerseite die dort abgefragten Daten online ein.

 

Termin vereinbaren

Ihr Heizöl-Lieferant wird sich in den nächsten Tagen bei Ihnen melden. Vereinbaren Sie dann einen Termin für Ihre Lieferung. Mehr Infos zur Lieferung

 

Ausführlichere Infos

Neben der eigenen Postleitzahl sowie der gewünschten Menge ist eine Einstellung für „Lieferstellen“ möglich. Hiermit ist der Zielort gemeint, den der Tankwagen anfahren muss. Bei einem einzelnen Haushalt muss an der Voreinstellung (1) nichts geändert werden. Haben Sie hingegen Heizöl für mehrere Immobilien geordert, oder schließen Sie sich im Rahmen einer Sammelbestellung mit Nachbarn zusammen, muss die Anzahl der Lieferstellen entsprechend abgeändert werden. Bestellen Sie zusammen mit 3 anderen Haushalten, ist die Anzahl der Lieferorte auf „4“ abzuändern. Möchten Sie eine bestimmte Heizölsorte ordern, wählen Sie dies im letzten Schritt.

Haben Sie sich für unser Angebot entschieden, können Sie mit Ihrer Heizölbestellung fortfahren, indem Sie auf den orangen Link klicken. Es werden ausschließlich Händler in Ihrer Umgebung beauftragt, da kürzere Transportwege gewöhnlich zu günstigeren Preisen führen.

Sie werden nun zum Partner-Angebot umgeleitet und können mit der Eingabe Ihrer persönlichen Daten beginnen. Die Daten benötigt der Händler, um Sie zu beliefern. Zudem sind Angaben zur Zahlungsweise zu machen. Früher hatte die Zahlung vor Ort in Bar zu erfolgen. Die meisten Händler bieten inzwischen auch die Zahlung per EC-Karte an. Daneben gibt es in manchen Fällen auch die Möglichkeit zum Ratenkauf. Wählen Sie die gewünschte Zahlungsform aus. Sie erhalten im Anschluss eine Bestätigung, ob die gewünschte Zahlungsform verfügbar ist oder nicht. Ihre getätigten Angaben können Sie übrigens noch im weiteren Verlauf überprüfen und ändern.

Im letzten Schritt vereinbart der Händler einen Liefertermin mit Ihnen, was Sie alternativ auch selbst machen können. Denn Sie erhalten unmittelbar nach Bestelleingang eine Bestellbestätigung per E-Mail, wo unter anderem die Telefonnummer und die Kontaktadresse des Händlers vermerkt ist. Sie können den Händler also auch von sich aus kontaktieren. Die Länge der Wartezeit bis zum Liefertermin richtet sich danach wie hoch die aktuelle Nachfrage beim Handel ist. Bei vielen Auftragseingängen müssen die Händler erst alle bereits getätigten Bestellungen abarbeiten.

Weiterführende Infos